Wir für Drolshagen

3000 Weihnachtsmänner auf dem Weihnachtsmarkt erwartet!

muetzen2014

Die Aktionsgemeinschaft hat dieses Jahr eine besondere Idee: Alle Mitglieder verteilen um das Nikolaus-Wochenende 3000 Weihnachtsmann-Mützen an Ihre Kunden. Das macht nicht nur Stimmung und warme Ohren, sondern jeder Mützenträger kann auf dem Drolshagener Weihnachtsmarkt auch noch gewinnen. In jeder Mütze versteckt sich eine Losnummer. Und wer am Weihnachtsmarkt-Sonntag, 14.12.14 um 14.30 Uhr Glück hat, und seine Mütze dabei hat, kann Gutscheine der Aktionsgemeinschaft im Werte von 50 €, 150€ oder sogar 300 € gewinnen. Also: Mütze auf und gewinnen!

Herbst 2014: Aktion „Drolshagen blüht auf!“

blueh_presse1

Eine schöne Idee von der Aktionsgemeinschaft Drolshagen e.V., dem Verein der Einzelhändler und Handwerker in der Rosestadt: Sie verschenken am 24. und 25. Oktober Blumenzwiebeln. Den Anstoß dazu gab der Apotheker Dr. Christian Kirchhoff, und alle Mitglieder der Aktionsgemeinschaft waren sofort begeistert, da dem Verein sehr daran gelegen ist, dass Drolshagen liebenswert und lebenswert bleibt. Und dazu tragen auch solche kleinen Aktionen bei.Einige Drolshagener Betriebe haben sich zusammengetan, um diese schöne Aktion zu verwirklichen. Der Raiffeisenmarkt hat ca. 17.000 Blumenzwiebeln zu einem günstigen Preis geliefert und die Firma GSD-Verpackungen hat die Tüten gesponsort. Vielen Dank auch an Paul-Georg Hofacker von der Firma Scandi, wo sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft getroffen haben um alle Zwiebeln zu je 5 Stück in Tüten zu packen und wo sie nun, fertig verpackt, lagern.

 

2013 gab es die Aktionsgemeinschaft seit 25 Jahren.

Und das heißt: 25 Jahre gute Ideen und tolle Aktionen für Drolshagen. Und das ist ein Grund zu feiern! Und deswegen haben unsere Kunden auch ein Geschenk bekommen: Die 25-Jahre-Aktionsgemeinschafts-Tasche lag bei unseren Mitgliedern für Sie bereit!

25_tasche

2001 sponsorte die Aktionsgemeinschaft einen Kalender, den Kinder der Gräfin-Sayn-Schule gestaltet hatten.

anz_kalender_2011

Viele Bürger haben sich 2009 gefragt: “Wie kommt denn die neue Bepflanzung auf den Drolshagener Marktplatz!” Die Antwort ist: Sie haben sie sich “erfeiert”. Die Aktionsgemeinschaft Drolshagen e.V. hat den Erlös des Marktplatzfestes 2009 dazu genutzt, die drei Marktplatz-Beete ganz neu zu getalten. Die Stadt Drolshagen hat die gemauerte Einfassung erstellen lassen.

Ein herzlicher Dank an die Firma GreenArt Gartengestaltung GmbH, die für Entwurf und Ausführung der Beetgestaltung zuständig ist. Die Bepflanzung ist mehrjährig und unabhängig von den Jahreszeiten. Die Aktionsgemeinschaft freut sich, dass die neuen Pflänzchen wachsen und gedeihen, so wie sie es sich auch für ganz Drolshagen wünscht.

Abb. links: Conny Hundt und Willi Vosshagen, vom Vorstand der Aktionsgemeinschaft und Mirko Fallak von GreenArt

beete1

Nach unserem ersten Marktplatzfest hatte die Aktionsgemeinschaft guten Gewinn gemacht. Alles hatte gestimmt: Die Musik, das Programm und natürlich das Wetter. Den Gewinn haben wir eingesetzt um in Drolshagen einen Wasserspielplatz zu installieren… natürlich auch mit Schaukel! Später hat die Aktionsgemeinschaft auch noch einen „entenfernhaltenden“  Zaun drumherum aufbauen lassen.

wasserspiel2

Mit verschiedenen Osteraktionen, wie Ostereier- oder Osterglocken verschenken hat die Aktionsgemeinschaft ihre Kunden bedacht. Ebenfalls wurden Gewinnspiele veranstaltet, deren Erlös dann z.B. der Kinderwerkstatt zu Gute kam.

ostern